Donnerstag, 18. Oktober 2012

Sissi liebt Apfelstrudel

Ich liebe Apfelstrudel, schon immer und für ewig

Früher haben meine Mutter und ich uns oft einen Apfelstrudel aus der Tiefkühltruhe geteilt, war immer lecker, aber am besten schmeckt er natürlich selbstgemacht....naja ich gebe zu das ich den Apfelstrudelteig nicht selber mache.

Hier also meineRezept für oberleckeren Apfelstrudel

Man nehme:

- 1 Rolle frischen Blätterteig (aus dem Frischeregal, nicht tiefgekühlt)
- 3 Äpfel
- "Sissis Sünd"-Gewürz von Herbaria (gibts in jedem gut sortierten Bioladen)
- ein Stich Butter
- Marzipanrohmasse (es gehen aber auch 4 Marzipankugeln)

Und so gehts:

Zwei (der dritte kommt später) Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit der Butter andünsten bis sie weich sind. Dann die Äpfel leicht zerstampfen (aber bitte macht sie nicht zu Muß) und vom Herd nehmen.

Jetzt wird der dritte Apfel auch klein geschnitten und zu den anderen Äpfeln gegeben. Das gibt hinterher eine tolle Mischung zwischen weich und noch bissig!



Nun kommen noch 1-2 El  "Sissis Sünd" dazu und das kleingeschnittene Marzipan.
Wer sich nicht extra das Gewürz kaufen möchte, Zucker und Zimt tun es auch;)

Und persönlich mache keinen extra Zucker an die Mischung weil ich den Strudel eh mit Sahne esse, aber probiert die Mischung einfach und entscheidet selber ob ihr noch Zucker dran tut.



Die Masse unbedingt etwas abkühlen lassen, denn erstens zieht sie so nochmal durch und zweitens lässt sich der Blätterteig mit abgekühlter Masse besser einrollen.

Die Masse so auf den Blätterteig verteilen das an den Seiten und vorne zum rollen noch etwas Platz ist


Jetzt alles aufrollen und vor dem letzten Dreh die Seiten nach innen einschlagen dann läuft auch nix raus beim backen



Den Strudel bei 180° für etwa 20 Minuten backen


Fertig und nun ran an die Kuchengabeln




LG Nina


Kommentare:

  1. Hmmmmm.... Das schaut so lecker aus!!
    Liebe Grüsse, Bella

    AntwortenLöschen
  2. oh lecker, das werde ich ausprobieren!!!

    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen